Wetter

30.11.2020

Das Wetter in Südtirol am30.11.2020

Allgemeine Wetterlage

Heute bestimmt das Hoch noch einmal unser Wettergeschehen. Danach stellt sich das Wetter um und es wird wechselhafter.

Im Großteil des Landes scheint die Sonne und der Himmel ist wolkenlos. Etwas Hochnebel gibt es noch an der Grenze zu Osttirol.

Die Temperaturen steigen bis zum Nachmittag auf 5° bis 8°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am30.11.2020

Heute bestimmt das Hoch noch einmal unser Wettergeschehen. Danach stellt sich das Wetter um und es wird wechselhafter.

01.12.2020

Das Wetter in Südtirol am01.12.2020

Allgemeine Wetterlage

Ein kleines Tief zieht von Norden her über die Schweiz Richtung Mittelmeer und beeinflusst das Wetter auch in Südtirol.

Von Nordwesten her ziehen dichtere Wolken auf und am Alpenhauptkamm, sowie im Vinschgau kann es im Tagesverlauf leicht schneien. Richtung Unterland und Dolomiten lockert es zeitweise auf.

In der Früh gibt es verbreitet Morgenfrost. Am Nachmittag liegen die Temperaturen zwischen 4° in Sterzing und 6° in Bozen.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am01.12.2020

Ein kleines Tief zieht von Norden her über die Schweiz Richtung Mittelmeer und beeinflusst das Wetter auch in Südtirol.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Mittwoch und Donnerstag verlaufen überwiegend bewölkt und auf den Bergen sind ein paar schwache Schneefälle möglich. Am Freitag gibt es viele Wolken und im Tagesverlauf beginnt es von Süden her verbreitet zu regnen und zu schneien. Die Schneefallgrenze liegt voraussichtlich zwischen 300 und 1000 m. Am Samstag regnet und schneit es weiter, vor allem in den Südstaulagen (Ulten, Passeier, Brennergegend und Dolomiten) sind auch große Niederschlagsmengen möglich. Die Schneefallgrenze liegt je nach Intensität zwischen 300 und 1300 m.